Digedags Blog

Autorenlesung in Halle



Am 29.10.2015 wird Prof. Dr. Lindner in der Thalia-Buchhandlung in Halle die Biografie
Die drei Leben des Zeichners Johannes Hegenbarth vorstellen.


Eine letzte Gelegenheit für alle Mosaik-Fans sich den Band in Sonderausstattung zu sichern, der beim Verlag momentan schon nicht mehr lieferbar ist.


Die hochwertig ausgestattete Sonderausgabe ist in Leinen gebunden und mit einem Schutzumschlag versehen. Beigelegt sind dem Buch zwei Einleger: eine Folie mit dem schwarzen Konturenfilm einer Illustration aus dem Mosaik sowie die Kopie der auf einem Andruck dieser Kontur in blassem Blau (Blauandruck) ausgeführten, farbigen Gestaltung dieser Illustration. Erst deckungsgleich übereinandergelegt ergeben sie das fertige Bild. Diese Beilage verdeutlicht zum ersten Mal einer breiten Öffentlichkeit die Arbeitsweise von Hannes Hegen und seinem Kollektiv bei der Erstellung der Illustrationen für die Zeitschrift Mosaik. Der Umweg über Blauandrucke war in früheren Zeiten aus technischen Gründen ratsam. Doch Hannes Hegen behielt diese Arbeitsweise bei. Auch als es für ein gutes Druckergebnis längst möglich war, feine Konturen und Farbe auf einem Original zu erstellen. Selbst alle für die Buchausgaben des Mosaik notwendigen, neu zu erstellenden Zeichnungen fertigte er so an.




Thalia-Buchhandlung, Halle (Thalia)

Thalia-Buchhandlung, Halle (Thalia)

Termin: 29.10.2015

Ort:

Thalia-Buchhandlung

Marktplatz 2

06108 Halle

Beginn: 20:15 Uhr


Eintritt: 9,- / 6,- € ermäßigt

SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR