Blog

Autorenlesung in Halle

Am 29.10.2015 wird Prof. Dr. Lindner in der Thalia-Buchhandlung in Halle die Biografie Die drei Leben des Zeichners Johannes Hegenbarth vorstellen. Eine letzte Gelegenheit für alle Mosaik-Fans sich den Band in Sonderausstattung zu sichern, der beim Verlag momentan schon nicht mehr lieferbar ist. Die hochwertig ausgestattete Sonderausgabe ist in Leinen gebunden und mit einem Schutzumschlag

... weiter lesen!
23 Okt 2015
/

Mosaik auf der Frankfurter Buchmesse

Am Wochenende 17./18. Oktober 2015 ist die Frankfurter Buchmesse für alle Besucher geöffnet. Und es gibt einiges zu entdecken: Über 7.000 Aussteller präsentieren ihre neuesten Produkte aus der Buch- und Medienbranche. Ein Paradies für alle, die Bücher lieben. Und eine gute Gelegenheit, um einen Blick in die Biografie „Die drei Leben des Zeichners Johannes Hegenbarth“

... weiter lesen!
15 Okt 2015
/

Verlosung von Digedags-Figuren

Anlässlich der Lesung von Prof. Bernd Lindner aus der Biografie Die drei Leben des Zeichners Johannes Hegenbarth verlost die Thalia-Buchhandlung HAUS DES BUCHES unter allen Gästen an diesem Abend ein Set „Digedags“ aus Porzellan. Für Fans ein absolutes Muss in jeder MOSAIK-Sammlung! Jede Eintrittskarte nimmt an der Verlosung teil! Termin: 20.10.2015 Ort: Thalia-Buchhandlung HAUS DES

... weiter lesen!
12 Okt 2015
/

Lesung von Bernd Lindner bei der
Mosaik-Sammlerbörse in Wolfen

Unter dem Motto „60 Jahre Mosaik – 40 Jahre Abrafaxe – 90 Jahre Hannes Hegen“ wird Prof. Bernd Lindner am 14.11.2015 das Buch „Die drei Leben des Zeichners Johannes Hegenbarth“ vorstellen. Die Lesung beginnt um 15.15 Uhr. Die Börse selbst findet am gleichen Tag von 10.00 bis 16.00 Uhr in der Wandelhalle des Städtischen Kulturhauses

... weiter lesen!
11 Okt 2015
/

20.10.2015 – Autorenlesung in Dresden

Die drei Leben des Zeichners Johannes Hegenbarth Prof. Dr. Lindner weiß viele, bisher unbekannte Geschichten, Anekdoten und Details rund um die drei Leben des Hannes Hegen zu berichten. Vieles ist davon im O-Ton des Künstlers widergegeben und beschäftigt sich mit seinen drei Schaffensperioden als Karikaturist, Mosaik-Schöpfer und -Gestalter sowie als freier Zeichner. Hier können auch

... weiter lesen!
09 Okt 2015
/

Über die Familie des Mosaik-Zeichners

Talent liegt in der Familie. Dies beweisen die Hegenbarths eindrücklich. So gab es auch schon in früheren Generationen begnadete Künstler. Dazu zählt zum Beispiel Emanuel Hegenbarth, der bekannt ist für seine Tierbilder in impressionistischer Manier. 1903 wurde dieser sogar zum Professor der Tierklasse an der Dresdener Akademie ernannt. Neben der Malerei an sich verband Onkel

... weiter lesen!
02 Okt 2015
/

Mosaik-Bände: Preisänderung zum 01.10.2015

Zum 01.10.2015 ändert sich der Ladenpreis folgender Digedags-Bände: Ritter-Runkel-Serie: Auf der Spur von Digedag (Band 2) – ISBN 978-3-7302-0827-4 In den Bergen Dalmatiens (Band 3) – ISBN 978-3-7302-0850-2 Abenteuer am Bosporus (Band 4) – ISBN 978-3-7302-0851-9 Die Hochzeit in Byzanz (Band 5) – ISBN 978-3-7302-0852-6 Auf der Insel Pordoselene (Band 6) – ISBN 978-3-7302-0853-3 Suleikas

... weiter lesen!
25 Sep 2015
/

Hannes Hegen – findiger Zeichner und Entdecker

September und Oktober sind eigentlich, sollte das Wetter mitspielen, die idealen Monate zum Pilze sammeln. Auch Hannes Hegen ging dieser Leidenschaft nach und hat auf der Fotografie ein ganz besonders schönes Exemplar in der Hand. Aber nicht nur beim Pilze finden, sondern auch beim Sammeln neuer, toller Ideen für seine Digedag-Geschichten war er überaus erfolgreich.

... weiter lesen!
21 Sep 2015
/

Countdown zur Premierenlesung am 21.09.2015

Am 21. September 2015 erscheint „Die drei Leben des Zeichner Johannes Hegenbarth“ . Am gleichen Tag findet in der Buchhandlung Lehmanns Media in Leipzig die Premierenlesung statt. Dabei gibt der Autor Prof. Dr. Bernd Lindner umfangreiche Einblicke in das Buch. Der opulent bebilderte Band vereint alle drei Schaffensphasen Hannes Hegens als Karikaturist, Schöpfer des Mosaik

... weiter lesen!
17 Sep 2015
/

Die Biographie über Johannes Hegenbarth

Woher stammen die vielen bisher noch unveröffentlichten Details aus seinem Leben? Zum einen von Johannes Hegenbarth persönlich – in vielen, intensiven Gesprächen gab er Prof. Bernd Lindner Einblick in die wichtigsten Stationen seiner Künstlerlaufbahn. Zum anderen hat sich der Biograph selbst erfolgreich auf die Suche nach den Wurzeln begeben. So war er unter anderem in

... weiter lesen!
16 Sep 2015
/