Digedags Blog

WOW des Tages 10 September 22

Katzen haben pro Auge nicht nur zwei Augenlider wie Menschen, sondern drei! Das dritte Augenlid dient als Schutz vor Schmutz und Verletzungen. Wenn du deiner Katze ganz genau in die Augen schaust, kannst du in ihrem Augenwinkel ein kleines Stück dieser sogenannten Nickhaut erkennen.

SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR