Digedags Blog

WOW des Tages 29 Juli 22

Das größte Bodendenkmal Deutschlands ist der Limes. Er ist 550 Kilometer lang. Im zweiten und dritten Jahrhundert war der Limes die Grenze zwischen Germanien und dem Römischen Reich. Seit 2005 gehört er zum UNESCO-Weltkulturerbe. Überreste des Grenzwalls kannst du heute unter anderem noch in Bayern bestaunen.

SCHREIBEN SIE EINEN KOMMENTAR