TaschenMosaik
Die ersten acht Bände des TaschenMosaik erzählen, wie sich die Digedags unternehmungslustig in der Südsee auf die Jagd nach dem Golde machen und dabei bei Windstärke 12 spannende Abenteuer erleben. Sie reisen in das Rom der Antike und werden in den Weltraum entführt.
In den Bänden 9-12 erkunden die Digedags den Planeten Neos mit einem Fahrzeug, das sie als Auto, Flugzeug und U-Boot nutzen können. Mit List und detektivischem Spürsinn mischen Sie sich in die Auseinandersetzungen der beiden großen Reiche auf dem Neos ein.Und damit es ihnen während der Reise zum nächsten Planeten nicht langweilig wird, berichten sie über ihre Erlebnisse mit Erfindern auf der Erde

Die Bände umfassen die Heftnummern 1 bis 45. Dabei enthält jeder Band drei bis vier Abenteuer von Dig, Dag und Digedag.

 

„Kinder, das habt ihr wieder einmal großartig gemacht!“
─ Dag
„Ein Ritter, der erst mal regiert, regelt alles wie geschmiert.“
─ Ritterregel
„Ein Rittersmann von Schrot und Korn, kennt sich selber nicht im Zorn.“
─ Ritterregel
„Ein Ritter, der nicht haut und sticht, ist auch ein echter Ritter nicht.“
─ Ritterregel
„Es ist des Ritters größtes Pech, fällt ihm Pech ins Rüstungsblech.“
─ Ritterregel
„Mit einem Tropfen Honig fängt man mehr Fliegen als mit einem Eimer Essig.“
─ Türkisches Sprichwort, Band 2, ORIENT-SERIE